eu-roaming, auslandstarife für den sommer

Wir waren wahrscheinlich schon alle mal in dieser Situation. Der Urlaub ist geplant, das Reiseziel steht fest und gedanklich liegst du eigentlich schon am Strand. Und während du so tagträumst, kommt dann plötzlich dieser eine entscheidende Gedanke:
„Wie sind eigentlich meine Auslandstarife? Kann ich im Land meiner Urlaubsträume überhaupt telefonieren? Muss ich mich zum Surfen auf ein Surfbrett schwingen, oder geht das mit meinem Handytarif auch online? Und wenn ja, was kostet das alles?“

Damit es dir dieses Jahr vollen Überblick hast und deine Urlaubsvorfreude kein jähes Ende findet, haben wir die wichtigsten und begehrtesten Infos für dich zusammengefasst. Klicke dich einfach durchs Inhaltsverzeichnis zur relevanten Stelle.

1. Kosten in der EU, EWR-Ländern und Großbritannien
1.1 EU-Roaming im Tarif Ultrakurz
1.2 EU-Roaming mit Mittelwelle, Superfunk und Megafon

2. Handynutzung in der Schweiz
2.1 Kosten Schweiz
2.2 Zusatzoptionen für die Schweiz: EasyTravel Tag

3. Ganz neu dabei: Auslandsoptionen bei WEtell: EasyTravel Tag
3.1 In welchen Ländern greift EasyTravel?
3.2 Wie funktioniert’s?
3.3 Was kostet’s?

4. Roaming-Kosten in anderen Ländern

1.Kosten in der EU, EWR-Ländern und Großbritannien

Innerhalb der EU, in Großbritannien und in allen Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums kannst du deinen WEtell-Tarif nahezu genauso nutzen wie in Deutschland. Tatsächlich kommst du in manchen Fällen sogar günstiger davon als im Heimatland. Welche Preise für dich gelten, hängt dabei von deinem WEtell-Tarif ab.

1.1 EU-Roaming im Tarif Ultrakurz
Die folgenden Konditionen gelten im Tarif Ultrakurz für alle EU-Staaten sowie für Großbritannien, Island, Liechtenstein und Norwegen.

b) Telefonie
Abgehende Anrufe:
– DE nach EU: 0,226€ pro Minute
– EU nach DE: 0,19€ pro Minute nach Verbrauch der 100 Freieinheiten
– EU nach EU: 0,19€ pro Minute nach Verbrauch der 100 Freieinheiten

Eingehende Anrufe:
– kostenlos

c) SMS-Versand
– DE nach EU: 0,07€ pro SMS
– EU nach DE: 0,09€ pro SMS nach Verbrauch der 100 Freieinheiten
– EU nach EU: 0,09€ pro SMS nach Verbrauch der 100 Freieinheiten

d) Internetnutzung
Genauso wie daheim! Auch das Zubuchen von Datenpaketen ist problemlos möglich.

1.2 EU-Roaming mit Mittelwelle, Superfunk und Megafon
Die folgenden Konditionen gelten in den Tarifen Mittelwelle, Superfunk und Megafon für alle EU-Staaten sowie für Großbritannien, Island, Liechtenstein und Norwegen.
a) Telefonie
Abgehende Anrufe:
– DE nach EU: 0,226€ pro Minute
– EU nach DE: kostenlos
– EU nach EU: kostenlos

Eingehende Anrufe:
– kostenlos

b) SMS-Versand
– DE nach EU: 0,07€ pro SMS
– EU nach DE: kostenlos
– EU nach EU: kostenlos

c) Internetnutzung
Genauso wie daheim! Auch das Zubuchen von Datenpaketen ist problemlos möglich.

2. Handynutzung in der Schweiz

In der Schweiz sieht das Ganze leider ein wenig anders aus. Wenn du deinen Sommerurlaub in den Schweizer Bergen verbringen willst, musst du ein paar Sachen beachten. Hier fallen unter Umständen nämlich schnell mal hohe Kosten an.

2.1 Kosten Schweiz

a) Telefonie
Abgehende Anrufe:
– DE nach CH: 1,19€ pro Minute
– CH nach DE: 1,09€ pro Minute bzw. 1,21€ pro Minute (je nach verwendetem Netz)
– CH nach CH: 1,09€ pro Minute bzw. 1,21€ pro Minute (je nach verwendetem Netz)

Die günstigeren Preise greifen, wenn sich dein Handy in ein Partnernetz von Vodafone einwählt. Bei welchen Netzen es sich um Partnernetze handelt, kannst du in unserer Roaming-Preisliste nachlesen. Ansonsten wirst du bei Einreise per SMS informiert, welche Preise für dich gerade gelten.

Eingehende Anrufe:
– 0,73€ pro Minute

b) SMS-Versand
– DE nach CH: 0,29€ pro SMS
– CH nach DE: 0,49€ pro SMS bzw. 0,55€ pro SMS (je nach verwendetem Netz)
– CH nach CH: 0,49€ pro SMS bzw. 0,55€ pro SMS (je nach verwendetem Netz)

Auch hier gilt: Die günstigeren Preise greifen in Partnernetzen von Vodafone. Bei welchen Netzen es sich um Partnernetze handelt, kannst du in unserer Roaming-Preisliste nachlesen. Alternativ wirst du bei Einreise per SMS informiert, welche Preise für dich gerade gelten.

c) Internetnutzung
Wenn du in der Schweiz mobile Daten brauchst, greift dir die voreingestellte RCOCO-Option unter die Arme. Allein der Name klingt schon nach Strandurlaub und Kokosnuss. Dieses Bild passt vielleicht nicht so super in die Schweiz, aber trotzdem sorgt RCOCO dafür, dass du nach dem Urlaub nicht aus allen Wolken fällst, wenn du deine nächste Rechnung siehst. RCOCO schützt dich außerhalb der EU nämlich vor unvorhergesehen Kosten für die mobile Internetnutzung. Statt mit Vollgas in eine Kostenfalle zu rasen, musst du dein Datenvolumen mit RCOCO erst aktiv freischalten.
Das Ganze läuft wie folgt ab: Sobald du dich außerhalb der EU aufhältst, wird dein mobiler Internetzugang erst einmal gesperrt. Zeitgleich erhältst du eine SMS von uns, in der du über deine Optionen aufgeklärt wirst. In der Schweiz kannst du dann zwischen zwei Datenpaketen wählen:
– 50 MB für 14,99€ (innerhalb von 24h zu verbrauchen)
– 100 MB für 29,99€ (innerhalb von 7 Tagen zu verbrauchen)

Zugegeben, Schnäppchen sehen anders aus. RCOCO verhindert zwar unvorhergesehene Internetkosten, macht das Ganze aber nicht zwangsläufig günstiger. Wenn du eine günstigere Variante suchst, ist der nächste Abschnitt eventuell interessanter für dich.

2.2. Zusatzoptionen für die Schweiz: EasyTravel Tag

Die oben genannten Konditionen für die Schweiz sind alles andere als geil. Das sehen wir auch so. Deshalb haben wir uns mit unseren Partnern zusammengesetzt, um eine bessere Lösung zu finden. Ab sofort können alle WEtell-Kund*innen mit den Tarifen Mittelwelle, Superfunk und Megafon die Zusatzoption „EasyTravel Tag“ nutzen. Für Ultrakurz-Nutzer*innen gibt es diese Option bis auf Weiteres leider nicht.

So funktioniert’s:
Du kannst die Option „EasyTravel Tag“ zu deinem WEtell-Tarif hinzubuchen. Melde dich dafür am besten vor Reiseantritt bei unserem Serviceteam.
Für eine Gebühr in Höhe von 6,99€ am Tag kannst du in der Schweiz dann die untenstehenden Services nutzen. Die Tagesgebühr fällt automatisch an, sobald du einmal telefonierst, surfst, oder eine SMS schreibst.

Telefonie:
500 Freiminuten pro Tag in alle deutschen und Schweizer Netze. Die Freieinheiten gelten sowohl für eingehende als auch abgehende Anrufe. Nach Verbrauch der Freieinheiten fallen 0,20€ pro Gesprächsminute an.

SMS-Versand:
500 Frei-SMS am Tag in alle deutschen und Schweizer Netze; danach 0,20€ pro SMS
Datennutzung:
Wie daheim!

3. Auslandsoptionen bei WEtell: EasyTravel Tag

Achtung! Easy Travel gibt es voraussichtlich ab dem 25.06., sobald die Option verfügbar ist und gebucht werden kann bekommen alle Kund*innen eine Infomail. Also noch kurz gedulden, es dauert nicht mehr lange. Und bis dahin, lies dir doch schon mal in Ruhe durch, ob das was für dich wäre 🙂

Wenn du bei WEtell die Tarife Mittelwelle, Superfunk oder Megafon benutzt, kannst du in bestimmten Ländern die Zusatzoption „EasyTravel Tag“ nutzen.

a) In welchen Ländern greift EasyTravel?
Andorra, Faröer Inseln, Guernsey, Isle of Man, Jersey, Kanada, Monaco, Schweiz, Türkei, USA, Zypern (Norden)

b) Wie funktioniert’s?
Du kannst die Option „EasyTravel Tag“ zu deinem WEtell-Tarif hinzubuchen. Melde dich dafür am besten vor Reiseantritt bei unserem Serviceteam.

c) Was kostet’s?
Für eine Gebühr in Höhe von 6,99€ am Tag kannst du im Zielland die untenstehenden Services nutzen. Die Tagesgebühr fällt automatisch an, sobald du einmal telefonierst, surfst, oder eine SMS schreibst.

Telefonie:
500 Freiminuten pro Tag nach Deutschland und im Reiseland. Die Freieinheiten gelten sowohl für eingehende als auch abgehende Anrufe. Nach Verbrauch der Freieinheiten fallen 0,20€ pro Gesprächsminute an.

SMS-Versand:
500 Frei-SMS am Tag nach Deutschland und im Reiseland; danach 0,20€ pro SMS
Datennutzung:
Wie daheim!

4. Roaming-Kosten in anderen Ländern

Das Urlaubsland deiner Wahl ist in diesem kurzem Blogbeitrag zu kurz gekommen? In dem Fall schau dir doch mal unsere Roaming-Preisliste an. Da sind alle Gebühren detailliert aufgeschlüsselt. Das Dokument kann manchmal ein wenig bedrohlich wirken – bei Fragen melde dich also gerne jederzeit bei unserem Serviceteam!

Viel Spaß auf deiner Reise!

marketing@wetell.de

Überzeugt!

Nachhaltiger Mobilfunk ist der nächste Schritt! Wähle also jetzt einen unserer Tarife und wechsel mit WEtell deine Perspektive!
Wenn du dich erstmal noch informieren willst, findest du hier mehr Details zu Klimaschutz, Datenschutz oder Fairness & Transparenz bei WEtell.

Zu den Tarifen