Infos zu deiner eSIM

Du willst zukünftig eine eSIM nutzen?
Prima, dann haben wir hier alle wichtigen Infos für dich!

Bist du bereits Kund*in?
Dann findest du hier eine Anleitung, um deine eSIM zu bestellen und zu aktivieren.

Du bist noch nicht Kund*in?
Dann bestell deine eSIM ganz einfach gemeinsam mit deinem WEtell Tarif und aktiviere sie, wenn dein Tarif startet.

Aufgepasst!

Stolperfalle Nr. 1: Handy überhaupt eSIM-fähig?
Einfach Lust eSIM zu probieren?
Dann finde unbedingt vorher heraus, ob dein Smartphone eSIM-fähig ist. Die eSIM funktioniert nur, wenn dein Smartphone den eingebauten, notwendigen Chip hat, um deine Tarifdaten zu speichern.
Die Info dazu findest du auf der Seite deines Smartphoneherstellers.

Stolperfalle Nr. 2: OneNumber/ MultiSIM
Du willst die eSIM, um deine Handynummer und dein Datenvolumen zusätzlich auf Smartwatch, Tablet oder Laptop zu nutzen?
Das ist zwar möglich, dann musst du aber auch eine OneNumber Aktivierung anfragen. Was das genau bedeutet und welche Kosten dafür anfallen, erfährst du auf unserer Infoseite.

eSIM bestellen

Deine eSIM kannst du im Kund*innen Bereich bestellen.
Folge dafür einfach diesen Schritten:

0)Stelle sicher, dass du dich in stabilem WLAN mit Internetzugang befindest, damit du dein neues eSIM-Profil im Anschluss direkt aktivieren kannst.
1) Im „Mein WEtell Bereich“ einloggen.
2) Wähle: „Deine Verträge“.
3) Scrolle zu SIM-Karte sperren/bestellen und klicke „Bearbeiten“.
4) Wähle „Neue SIM-Karte bestellen“, im Dropdown „Tauschen“ und „Neues eSIM-Profil“ aus.
5) Bestelle die eSIM jetzt zahlungspflichtig (es fallen Kosten von 15 € an).

Der Tausch auf ein neues eSIM-Profil erfolgt innerhalb weniger Minuten. Dein altes SIM-Profil wird direkt deaktiviert.

Noch nicht Kund*in?: Bestell deine eSIM direkt bei der Tarifbestellung.

eSIM aktivieren

Deine WEtell eSIM kannst du durch einen QR-Code aktivieren.
Diesen kannst du jedoch nicht einfach über deine Smartphonekamera nutzen.
Die Aktivierung muss über die Einstellungen gestartet werden und unterscheidet sich je nach Betriebsystem.

Du findest hier eine genau Anleitung für das Fairphone, Apple und Android Geräte.
Beachte, dass die Installation bei Android Geräten leicht variieren kann.

Fairphone

01) Öffne an einem anderen Gerät den eSIM QR-Code in deinem WEtell Kund*innenbereich
02) Stelle sicher, dass dein Smartphone im WLAN verbunden ist
03) Gehe zu "Einstellungen"
04) Klicke "Netzwerk & Internet" 05) Klicke das Plussymbol bei "Mobilfunknetz"
06) Klicke "Stattdessen SIM herunterladen?"
07) Klicke "Weiter"
08) Scanne den QR-Code aus deinem WEtell Kund*innenbreich
09) Klicke "Aktivieren"
10) Gib deine 6-stellige ePIN/Bestätigungscode ein (Ebenfalls aus dem Kund*innenbereich)
11) Klicke "Weiter"
12) Klicke "Fertig"

Apple

01) Öffne an einem anderen Gerät den eSIM QR-Code in deinem WEtell Kund*innenbereich
02) Stelle sicher, dass dein Smartphone im WLAN verbunden ist
03) Gehe zu "Einstellungen"
04) Klicke "Mobilfunk"
05) Klicke "Mobilfunktarif hinzufügen"
06) Scanne den QR-Code aus deinem Kund*innenbreich
07) Gib deine 6-stellige ePIN/Bestätigungscode ein (Ebenfalls aus dem Kund*innenbereich)
08) Klicke "Weiter"
09) Klicke "Mobilfunktarif hinzufügen"
10) Klicke in den nächsten 3 Schritten "Sekundär"
11) Bestätige mit "Weiter"
12) Gehe erneut zu "Einstellungen" > "Mobilfunk" > "Mobilfunktarife"
13) Klicke auf "Primär" und schiebe den Regler "Diese Leistung aktivieren" auf "Aus"

Android

01) Öffne an einem anderen Gerät den eSIM QR-Code in deinem WEtell Kund*innenbereich
02) Stelle sicher, dass dein Smartphone im WLAN verbunden ist
03) Gehe zu "Einstellungen"
04) Klicke "Verbindungen"
05) Klicke "SIM-Kartenverwaltung"
06) Klicke "Mobilfunktarif hinzufügen"
07) Klicke"QR-Code des Anbieters scannen"
08) Scanne den QR-Code aus deinem Kund*innenbreich
09) Gib deine 6-stellige ePIN ein (Ein Klick auf das Auge macht die eSIM sichtbar)
10) Bestätige mit "Weiter"
11) Klicke "Fertig"
12) Gehe erneut zu "Einstellungen" > "Verbindungen" > "SIM-Kartenverwaltung"
13) Schiebe "SIM1" auf Aus
14) Bestätige mit "OK"

Galaxy Watch

01) Starte die Galaxy Wearable App auf deinem Smartphone.
02) Wähle die Aktivierungsmethode “QR Code scannen”.
03) Scanne mit deinem Smartphone den QR Code der eSIM.
04) Überprüfe die Datenschutzeinstellungen und klicke "Herunterladen".
  Möchtest du im Nachhinein noch eine eSIM aktivieren, wähle in der Galaxy Wearable App "Mobiltarife" aus. Scanne den QR-Code von deinem Netzanbieter. Wähle "Code verwenden" und folge den Anweisungen.

Apple Watch

01) Öffnet die Watch-App auf dem gekoppelten iPhone.
02) Steuert den Bereich „Mobilfunk“ an.
03) Hier findet ihr die Option „Mobilfunk konfigurieren“.
04) Scannt mit der iPhone-Kamera den Aktivierungscode ein, den ihr zur Freischaltung der eSIM erhalten habt.
05) Über „Informationen manuell eingeben“ lassen sich die eSIM-Informationen auch ohne QR-Code eingeben

Laptop / Windows

Mit Windows 10 und Windows 11 kannst du eSIM Profile nutzen.
Hier findest du eine Anleitung:
>Zum Windows Support<

Noch ein paar Tipps

Der QR-Code wird nicht angezeigt?
Versuche es mal mit einem anderen Browser (z.B.: Chrome, Firefox, Opera, Edge, Safari, …).

Die ePIN ist nicht sichtbar?
Klicke auf das kleine Auge neben den Punkten, dann erscheinen die Zahlen.
Wenn das nicht hilft, dann auch hier Browser wechseln oder Cache löschen.

eSIM-fähig?

Hier findest du eine Liste eSIM-fähiger Smartphones.
Stand: Mai 2024

Apple Smartphones mit eSIM

Alle aktuellen iPhones sind eSIM-fähig. Das erste eSIM-fähige iPhone war das iPhone XS/XS MAX/XR.
Apple iPhone 15, iPhone 15 Plus, iPhone 15 Pro, iPhone 15 Pro Max
Apple iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro, iPhone 14 Pro Max
Apple iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro Max
Apple iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max
Apple iPhone SE (2020)
Apple iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max
Apple iPhone XR
Apple iPhone XS und iPhone XS Max

Samsung Smartphones mit eSIM

Samsung Galaxy S20, als auch das S20+ und S20 Ultra
Samsung Galaxy Z Flip4 und Galaxy Z Fold4
Samsung Galaxy S22/S22+, Galaxy S22 Ultra
Samsung Galaxy Z Flip3 und Galaxy Z Fold3
Samsung Galaxy S21, Galaxy S21+ und Galaxy S21 Ultra 5G
Samsung Galaxy Z Fold 2
Samsung Galaxy S20, Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra
Samsung Galaxy Fold
Samsung Galaxy Z Flip
Samsung Galaxy Z Flip 5, Z Fold 5
Samsung Galaxy Z Flip 4, Z Fold 4
Samsung S23, S23+, Ultra

Weitere Smartphones mit eSIM

Fairphone 4
Fairphone 5
Shiftphone 8
Huawei P40
Huawei P40 Pro
Huawei Mate40 Pro
Motorola Moto g8 und Motorola Razr (2019)
Nokia X30
Nokia G60
Sony Xperia 1 IV
Sony Xperia 5 IV
Sony Xperia 10 III Lite
Sony Xperia 10 IV
Sony Xperia 1 V
Sony Xperia 10 V

Google Smartphones mit eSIM

Alle Pixel-Modelle der Reihen 3, 3a und 4 werden standardmäßig mit der eSIM ausgeliefert.
Google Pixel 8, 8 Pro
Google Pixel 7a
Google Pixel 7 und Pixel 7 Pro
Google Pixel 6a
Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro
Google Pixel 5
Google Pixel 4 und Pixel 4 XL
Google Pixel 3a und Pixel 3a XL
Google Pixel 3 und Pixel 3 XL

Xiaomi Smartphones mit eSIM

Xiaomi 14 Ultra
Xiaomi 14
Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ und 13 Pro 5G
Xiaomi 13T
Xiaomi 13T Pro
Xiaomi 13 Pro
Xiaomi 13
Xiaomi 12T Pro