Uiuiui, nur noch 32 mal schlafen, dann ist schon Weihnachten! Wer diese Woche dem voradventlichen Einkaufsmarathon nachgehen möchte, wird vielerorts und insbesondere im Online-Universum mit schicken Angeboten gelockt. Denn es ist die „Schwarze Woche“ mit der viele Händler*innen das Weihnachtsgeschäft nochmal richtig ankurbeln wollen. Wir von WEtell dagegen bevorzugen es, den Ausbau Erneuerbarer Energien anzukurbeln und behaupten: Grün ist das neue Schwarz.

Gemeinsam mit vielen anderen Freund*innen der Nachhaltigkeit rufen wir daher die Green Week aus. Als besonders grünes Schmankerl investiert WEtell diese Woche für Vertragsabschlüsse noch mehr in Solarenergie als sonst. Jetzt klimaneutralen WEtell-Vertrag bestellen, Code WE-GW-AB-2021 angeben und schon fließen weitere 76 Euro in den Bau von Solarmodulen in Deutschland. Halleluja, wenn das mal nicht Licht in die dunkle Jahreszeit bringt!

Grün, grün, grün sind alle meine Geschenke

Keine Sorge, dieses Jahr gibt‘s keine Gardinenpredigt zum vorweihnachtlichen Konsumwetttrennen. Wir verstehen voll, dass es für viele einfach schöner ist, Familie und Freund*innen an Heiligabend etwas überreichen zu können, statt sich nur mit Frieden, Freude und Eierkuchen – äh Linzertorte – zu beschenken. Aber, hey, wie wär’s dieses Jahr mal mit nachhaltigem Einkaufvergnügen?

Inzwischen gibt es für richtig viele Geschenkideen auch ökologisch nachhaltige und/ oder ethisch fair produzierte Alternativen. Sei es eine edle Flasche Bio-Whiskey, der fair gehandelte Kuschelschal aus Bio-Baumwolle oder ein schöner Kalender, der bei dir um die Ecke gedruckt wurde – die Auswahl nachhaltiger Produkte erstreckt sich über viele Branchen und Preisklassen. Dank spezialisierter Onlineshops wie Avocado Store oder Memolife könnt ihr euch direkt vom Küchentisch aus ins Shoppingvergnügen stürzen und dabei gemütlich eine Tasse heißen Fair-Trade-Bio-Kakao schlürfen.

Klar sind die ökologischen und fairen Alternativen manchmal auch ein ganzes Stück teurer und treiben so mancher Haushaltskasse die Schweißperlen auf die Stirn. Aber: Nachhaltigkeit fängt zum Glück schon im Kleinen an. Wenn jede*r von uns nur eine einzige nachhaltige Kerze kauft, leuchten wir mehr als alle Weihnachtsbäume zusammen!

Auch sehr nachhaltig: Gebrauchte Dinge. Entgegen dem Klischee, dass man „alten Krempel“ nicht verschenkt, heißt das Motto: Wer etwas Gebrauchtes weitergibt, verschenkt etwas richtig Einmaliges mit Charakter und vollem Nachhaltigkeits-Wow-Faktor! Tolle wiederaufbereitete Handys findet ihr zum Beispiel bei unserem Kooperationspartner Back Market . Da strahlt auch die Haushaltskasse wieder.

Noch mehr Solarenergie mit 100% klimaneutralem Mobilfunk

Während anderswo das Weihnachtsgeschäft brummt, heizen wir in der Green Week den Ausbau von Erneuerbaren Energien an: Für jede Person, die zwischen dem 22.11.2021 und 28.11.2021 einen Vertrag bei uns bestellt und dabei den Code WE-GW-AB-2021 angibt, investieren wir weitere 76 Euro in Solarmodule in Deutschland! Im Gegenzug gibt’s 100% klimaneutralen Mobilfunk in bester D-Netz-Qualität und jede Menge Datenschutz, Fairness und Transparenz. Schau dir doch gleich mal unsere klimaneutralen Tarife an!

Du bist schon WEtell-Kund*in? Dann verbreite jetzt die frohe Kunde vom nachhaltigen Mobilfunkanbieter und vor allem den Code, damit es vorangeht mit der Solarenergie: WE-GW-AB-2021. Gemeinsam werden wir aktiv für ein besseres Morgen. Darauf trinken wir einen Bio-Punsch!

Mehr besinnliche Infos zur Green Week

service@wetell.de

Überzeugt!

Nachhaltiger Mobilfunk ist der nächste Schritt! Wähle also jetzt einen unserer Tarife und wechsel mit WEtell deine Perspektive!
Wenn du dich erstmal noch informieren willst, findest du hier mehr Details zu Klimaschutz, Datenschutz oder Fairness & Transparenz bei WEtell.

Zu den Tarifen