https://www.wetell.de/ueber-uns/news/klage-gegen-netzbetreiber/ - Für mehr Datenschutz: Klage gegen Netzbetreiber!

Die Verbraucherzentrale NRW hat geklagt: Und zwar gegen Telekom, Telefónica und die Vodafone.
Denn die Mobilfunk-Netzbetreiber geben, ohne das Wissen ihrer Kund*innen, Daten weiter.
Damit du genau weißt was das Problem ist und wobei es sich um die Forderungen dieser Klage handelt, haben wir ein knackig-kurzes Erklärvideo für dich.
Schau rein und lass dir in kompakt erklären, was Sache ist.

 
 

 

Schufa Daten abfragen

Keine Lust auf Video?
Hier gibt’s die Antworten natürlich auch schriftlich!

Nico, sag mal: Wer klagt gegen wen und warum?
Die Verbraucherzentrale NRW klagt gegen die Netzbetreiber Telecom, Telfónica und Vodafone.
Dies betrifft indirekt also jede Person, die einen Mobilfunktarif nutzt.
Grund für die Klage ist die Weitergabe von Positiv Daten an sogenannte Auskunfteien, die Daten zur Kreditwürdigkeit sammeln. Also zum Beispiel die Schufa.

Und was sind „Positiv Daten“?
Sogenannte Positiv Daten sind Informationen, die keine negativen Zahlungserfahrungen oder sonstiges nicht vertragsgemäßes Verhalten zum Inhalt haben.
Zum Beispiel mit wem Verträge geschlossen wurden oder wo und wie viele Konten bei Banken auf deinen Namen laufen.

Warum ist die Weitergabe von solchen „Positiv Daten“ ein Problem?
Das große Problem ist die vor allem die ungefragte Weitergabe der Daten.
In der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist ganz klar geregelt, dass Unternehmen deine Zustimmung einholen müssen, bevor sie Daten weitergeben. Und das muss unbedingt auch für solch persönliche und sensible Daten gelten.

So weit, so gut. Und Wie erfahre ich welche Daten über mich hinterlegt sind?
Um dir selbst einen Überblick zu verschaffen und sicher zu gehen, dass in deinen Einträgen keine falschen Daten hinterlegt sind, kannst du einmal im Jahr eine Datenkopie anfragen. Zumindest kannst du so nachvollziehen welche Daten über dich gespeichert sind. Bei falschen Angaben kannst du natürlich auch eine Korrektur anfordern!

Abschließend gilt es eigentlich nur noch zu sagen:
„Yeah Verbraucherschutz, weiter so!“ Denn auch mit dieser Klage kommen wir echtem Datenschutz im Mobilfunk wieder einen Schritt näher!

Schufa Daten abfragen

service@wetell.de

Überzeugt!

Nachhaltiger Mobilfunk ist der nächste Schritt! Wähle also jetzt einen unserer Tarife und wechsel mit WEtell deine Perspektive!
Wenn du dich erstmal noch informieren willst, findest du hier mehr Details zu Klimaschutz, Datenschutz oder Fairness & Transparenz bei WEtell.

Zu den Tarifen