„Die WEtell GmbH bietet ihren Kundinnen und Kunden eine einfache Möglichkeit, die eigene Telekommunikation klimaneutral zu stellen. Ein wichtiger Beitrag auf dem Weg zur 100 Prozent erneuerbaren Energieversorgung in einem wichtigen Verbrauchssektor, der uns alle betrifft. Für die Idee des solaren Mobilfunkangebots mit der damit verbundenen Leuchtturmwirkung auf die gesamte Branche erhalten die WEtell-Gründer Andreas Schmucker, Alma Spribille und Nico Tucher den Georg Salvamoser Preis 2021 in Höhe von 10.000 Euro“. So lautet das Urteil der Jury für den Georg-Salvamoser-Preis, der sich an Unternehmen richtet, die die Energiewende in Deutschland vorantreiben.
Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind schon gespannt auf die Preisverleihung am 21. März in der Solarfabrik in Freiburg! Mehr Infos zu den anderen Preisträger*innen und zum Preis selbst findet ihr auf der Homepage des Georg-Salvamoser-Preises.

feedback@wetell.de

Überzeugt!

Nachhaltiger Mobilfunk ist der nächste Schritt! Wähle also jetzt einen unserer Tarife und wechsel mit WEtell deine Perspektive!
Wenn du dich erstmal noch informieren willst, findest du hier mehr Details zu Klimaschutz, Datenschutz oder Fairness & Transparenz bei WEtell.

Zu den Tarifen