Viele schaffen mehr als Eine*r!
Das gilt nicht nur für den Frühjahrsputz in der WG, sondern auch beim Schutz unserer Umwelt! Um die Gemeinschaftsküche mal wieder zum Glänzen zu bringen, reichen schon 4 – 5 Leute, aber wie viele von uns braucht es wohl um 1 Million Tonnen CO2 zu sparen? Dieser Frage gehen wir gerade nach, denn passend zur Klimakonferenz in Glasgow, hat DIE KLIMAWETTE ein spannendes Projekt gestartet. Das Ziel: Menschen aktivieren, um gemeinsam 1 Million Tonnen CO2 zu sparen und damit ein klares Zeichen an unsere Politiker*innen zu senden. Wir wollen etwas bewegen, wir wünschen uns konkrete Maßnahmen für den Klimaschutz und sind bereit mit anzupacken, denn gemeinsam können wir das 1,5-Grad-Ziel noch schaffen – Wetten?!

DIE KLIMAWETTE – Wir machen’s jetzt einfach!

Für Klimaschützer*innen und viele andere ist der 01. November 2021 ein spannendes Datum, denn dann findet in Glasgow die Weltklimakonferenz statt. Dort werden sich unsere Politiker*innen treffen und gemeinsam über das weitere Vorgehen im Klimaschutz entscheiden. Diese Gespräche werden Richtlinien für den Ausstoß von CO2 festlegen und die Zukunft für unser umweltorientiertes Wirtschaften formen. Es sollen Maßnahmen getroffen werden, die langfristig ein sinnvolles Gleichgewicht zwischen Menschen und Umwelt ermöglichen.
Diese Entwicklungen sind richtungsweisend für uns alle und genau deshalb wollen wir mit euch und der KLIMAWETTE aktiv werden. Mit der Wette wollen wir es schaffen, gemeinsam 1 Million Tonnen CO2 zu sparen – und das nicht irgendwann, sondern schon hier und jetzt. Bis zum Weltklimagipfel im November wollen wir das Ziel erreichen und unseren Politiker*innen damit demonstrieren, wie wichtig uns ein nachhaltiger Alltag ist. Zusammen werden wir zeigen, dass wir Verantwortung für Klimaschutz glaubhaft und solidarisch im eigenen Handeln umsetzen können.

Projekte supporten oder selbst anpacken? Ganz egal – Sei dabei!

Möglichkeiten um CO2 zu Sparen gibt es viele, oberste Priorität hat dabei zwar immer die initiale Vermeidung von Emissionen, inzwischen gibt es aber auch viele innovative Projekte, die CO2 langfristig binden und somit den Anteil in der Atmosphäre reduzieren. Bei der KLIMAWETTE gibt es deshalb auch viele verschiedene Wege, um am großen 1-Million-Tonnen-Ziel mit zu basteln.
Wenn dir schon lange nur der eine Stupser gefehlt hat, um mal zur Arbeit zu radeln und das Auto stehen zu lassen oder du sowieso ab jetzt deine Lebensmittel auf dem Bauernmarkt nebenan kaufen wolltest, dann kannst du all diese Aktivitäten jetzt bei der KLIMAWETTE notieren und schon bist du mit dabei. Alle guten Vorsätze, die wir eh schon immer mal umsetzen wollten, können wir jetzt sogar offiziell für’s Klima verbuchen!
Genauso gut, kannst du aber auch eines der geprüften Projekte zur Kompensation unterstützen. DIE KLIMAWETTE hat Organisationen gefunden, die weltweit, nachhaltige Formen der Kompensation umsetzen und somit den CO2-Gehalt reduzieren. Sind also nach dem nächsten Meeting noch 25€ in der WG-Kasse übrig, oder ihr habt beim letzten Ausflug in den Biergarten doch eine Runde Radler weniger getrunken als gedacht, loggt euch doch ein, spendet so viel ihr wollt und seid auch so bei der KLIMAWETTE mit am Start.

Ach komm, eine geht noch
Hier bei WEtell wurden natürlich direkt die Ärmel hochgekrempelt, die Fahrräder in Startposition gebracht und die CO2-Rechner gezückt. Ne ganze Tonne wollen die Kolleg*innen im Kundenservice bis Glasgow noch sparen und führen jetzt genau Liste über gesparte Autokilometer und die Anzahl installierter Sparduschköpfe. Finden wir im Vertriebsteam natürlich super und nehmen die Herausforderung nur allzu gerne an. Da geht doch noch mehr! 😀 Ihr seht also, wir sind schon mittendrin und freuen uns über den Ansporn mal wieder den eigenen Alltag zu hinterfragen und umzukrempeln.
Wenn ihr Lust habt gemeinsam mit uns im Team-WEtell CO2 zu sparen, logge dich hier bei der KLIMAWETTE ein und trete mit uns im CO2-Battle an. Für jede gesparte Tonne klettern wir im Ranking weiter nach oben und können so hoffentlich den Titel Klima-King/Queen für uns gewinnen.
Auf Instagram könnt ihr mit #klimawettewetell euren persönlichen Beitrag zur Klimawette mit uns teilen und wir halten euch über unsere Projekte auf dem Laufenden.

Bring den Klimaschutz auf’s nächste Level
DIE KLIMAWETTE will mit ihrer Aktion 1 Million Menschen in Deutschland aktivieren, das klingt erstmal viel, sind tatsächlich aber nur 1,5% der Bevölkerung. Damit ihr trotzdem mitbekommt, wer schon alles mit dabei ist, hat DIE KLIMAWETTE eine tolle Plattform gebaut und kommt sogar in eure Stadt geradelt. Wenn du also Lust hast, kannst du dich mit auf’s Fahrrad schwingen und Etappen mitfahren oder vor Ort bei Musik und guter Laune andere Teilnehmer und den Initiator und Präsidenten des Umweltbundesamts, Dirk Messner, persönlich kennen lernen. Sei auch mit dabei, alle Infos gibt es hier.

service@wetell.de

Überzeugt!

Nachhaltiger Mobilfunk ist der nächste Schritt! Wähle also jetzt einen unserer Tarife und wechsel mit WEtell deine Perspektive!
Wenn du dich erstmal noch informieren willst, findest du hier mehr Details zu Klimaschutz, Datenschutz oder Fairness & Transparenz bei WEtell.

Zu den Tarifen