Schritt für Schritt geht’s weiter!

Die Vorkommnisse der letzten Zeit in Kürze:
Mit einem möglichen Netzanbieter ging alles so vielversprechend los – Kontaktaufbau. Vorstellung des Konzeptes. Verhandlungen. Auf eine mündliche Zusage kam dann doch, nach einem Wechsel der Verantwortlichkeit, eine Absage.

Na, WEtell ist eben WEtell, so sind wir mit großem Selbstbewusstsein dennoch hingefahren. Das Interesse flammte wieder auf. Nun stehen wir wieder in Verhandlungen. Wahnsinn! Hartnäckig sein, können wir.

Der Anfang mit unserem ersten Anbindungspartner glich gefühlt einem Sprint. Nun müssen wir viel Ausdauer beweisen, um einen Neuen zu finden. Alle unsere Kräfte und unser Hirnschmalz sind fokussiert auf unsere Netzanbindung.

Mittlerweile haben wir verschiedene Türen aufgestoßen. Voraussichtlich werden wir zum Marktstart nur einen Teil unserer Vision direkt umsetzen können.
Nun sind keine traurigen Gesichter vonnöten. Wir werden uns nie mit weniger zufriedengeben als nachhaltigen Mobilfunk samt Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz im Mobilfunk. Auch, wenn wir das erst Schritt für Schritt erreichen. Wir schaffen das!

Die Diskussion über unser Konzept von Nachhaltigkeit wird mittlerweile bei allen Netzanbietern diskutiert und das ist. Was ein Erfolg! Genau das wollen wir. Wir wollen Menschen, Unternehmen, am besten die ganze Wirtschaft wachrütteln und sie dazu bewegen einen nachhaltigen Weg einzuschlagen. Wir sagen euch sofort Bescheid, wenn der Sekt kalt steht, die Konfettikanonen geladen sind und wir ganz laut verkünden: WEtell geht an Start!

Danke für euer anhaltendes Vertrauen!

Infos gefällig?