Nachhaltigkeit:
jetzt auch beim Smartphone!

Schau dir unser Whitepaper an,
erfahre alles rund um’s Thema nachhaltige Handys

Hier informieren & Ratgeber runterladen!

Endlich nachhaltige Antworten!

Wie kann ich nachhaltig leben? Was kann ich tun, um CO2 zu reduzieren? Du hast dir diese Frage bestimmt auch schon mal gestellt und tatsächlich sind umweltschonende Smartphones ein ganz wichtiger Teil der Antwort!
Denn in der Herstellung von Smartphones wird so viel CO2 verbraucht, wie bei kaum einem anderen technischem Gerät und trotzdem schmeißen wir unsere Handys oft nach einer Nutzungszeit von 2-3 Jahren schon wieder weg. Ganz klar: das kann nicht nachhaltig sein!
Aber gerade, weil noch so vieles schief läuft, gibt es ganz viel was sich einfach ändern lässt. Sowohl beim Smartohonekauf, der Langlebigkeit und dem Recycling der Handys gibt es viel, bei dem du ganz leicht eine Änderung herbeiführen kannst.

Wie dir das ohne Probleme gelingen wird, erfährst du in unserem Whitepaper nachhaltigen Handys.

Schnapp dir ne‘ Bio-Limo und finde hier Antwort auf all deine Fragen

Samuel Waldeck
Gründer Shift GmbH

“Manchmal braucht es eine Transformation:
eine grundlegende Veränderung und konsequentes Umdenken.
Dafür stehen Unternehmen wie WEtell und SHIFT.“

Dein Weg zum umweltfreundlichen Handy

Wie so oft ist auch die Welt der Smartphones nicht schwarz-weiß. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um nachhaltige Technologien umzusetzen. Deshalb gibt es Pionier Unternehmen, die wir euch in unserem Whitepaper vorstellen. Habt ihr schon mal von den modularen Smartphones von Shift oder Fairphone gehört? Beide Firmen sind absolute Vorreiter in der nachhaltigen Entwicklung und Produktion von Handys. Die Stories der beiden Unternehmen und alle Daten des Shift6mq und des Fairphone 4 haben wir für dich in unserem Whitepaper zusammengefasst.
Darüber hinaus gibt es aber auch noch Marktplätze wie Back Market, die refurbishte (dt. erneuerte) Geräte verkaufen um weltweit Elektroschrott zu reduzieren.

Und natürlich wollen wir euch auch die wichtigste aller Weisheit in Sachen Nachhaltigkeit im Alltag mit auf den Weg, denn: „Reparieren ist besser als neu kaufen!“ Und wie man das beim Smartphone am besten macht, wissen die Reparaturprofis von iFixit.

Du siehst, viele Wege führen zum Ziel und in unserem Handbuch findest du ausführliche Routenbeschreibungen, Packlisten und Tipps, um sicher am Gipfel der umweltfreundlichen Handys zu gelangen.

Wanderschuhe schnüren und auf zum Whitepaper!

Täglich nachhaltig – das faire Phone macht’s möglich

Schon seit Jahren können wir uns einen Alltag ohne Handys kaum mehr vorstellen. Musik hören ohne Smartphone? Urlaubsfotos ohne iPhone? Wandern, ohne kurz eine Gipfelstory auf Instagram zu posten?

Es ist deutlich zu erkennen, unsere Handys haben großen Einfluss auf unser Leben.

Weltweit fallen jährlich 22 Million Tonnen CO2 durch die Produktion von Smartphones an, die wir in Deutschland neu kaufen. Und genau deshalb ist der nachhaltige Umgang mit ihnen so wichtig für unsere Umwelt
Gleiches gilt für den Mobilfunk! Denn mobile Internetnutzung ist ein absoluter Stromfresser. Der Stromverbrauch für Streaming, Webseiten laden und dem Speichern von Daten in der Cloud ist enorm. Der Wechsel zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Handyvertrag lohnt sich definitiv – und den gibt es auch, nämlich hier bei uns.

Alle unsere Empfehlungen findest du hier!

Matthias Huisken
iFixit, Managing Director Europe

“Alltagsgegenstände sollten in unser Leben kommen, um zu bleiben. Stattdessen werfen wir vieles nach kurzer Zeit wieder weg und das häufig, weil es kaputt geht. Aber kaputt ist nicht das Ende.”

Fakten zu deinem Smartphone

22.1 Mio Smartphones wurden 2020 in Deutschland verkauft.
Das bedeutet 1 Million Tonnen CO2 in der Herstellung.
Damit könntest du 100.000 von Düsseldorf nach Sydney und wieder zurück fliegen.

Schon krass, oder? Und richtig spannend ist daran, wie sehr wir uns mit der Kritik an Autos beschäftigen, während die Umweltsauereien durch Smartphones bisher eher unbeachtet bleiben.

Und dabei ist das Problem auch wirklich vielschichtig, denn:

Allein im Kongo werden aktuell schätzungsweise 40.000 Kinder für die Rohstoffe von Handyakkus ausgebeutet.

Neben fairen Arbeitsbedingungen ist ebenfalls die Art & Weise bei Gewinnung der Rohstoffe relevant: Bei den Rohstoffen handelt es sich um seltene Erden, die unbedingt recycelt werden sollten und trotzdem:

ca. 200.000 Handys liegen in deutschen Kellern, anstatt fachgerecht recycelt zu werden.

Du siehst also, es gibt viele Stellen an denen wir anpacken können !

Noch mehr Fakten zu Handys und Mobilfunk findest du hier!

Wellnessmaßnahmen für dein Smartphone

Falls du aktuell noch ein funktionierendes Handy hast, gibt es in unserem Ratgeber ebenfalls zahlreiche Tipps & Tricks für dich!.

Wir haben eine Checkliste zur Akkupflege erstellt und für dich zusammengefasst, wie du ältere Smartphones mit ein paar Tricks noch lange fit halten kannst.

Wie du sicher gehst, dass du bei Laden über Nacht den Akku nicht schädigst, womit du die Geschwindigkeit deines Handys wieder verbessern kannst und welche Apps besonders viel Akku fressen erfährst du im Whitepaper. Wir zeigen dir wie du dein Handy nachhaltiger nutzen kannst.

PDF runterladen und Tips sichern!

Andreas Schmucker
WEtell, Gründungsteam

“CO2 gibt es ja noch einiges zu sparen und deshalb wollen wir dazu beitragen, dass nachhaltige Smartphone Nutzung für alle funktionieren kann.”

FAQ zu nachhaltigen Smartphones

Als nachhaltiger Mobilfunkanbieter setzen wir uns dafür ein, dass du faire und klimaneutrale Handytarife mit maximalem Datenschutz nutzen kannst. Seit unserer Gründung haben wir dabei viele tolle Partnerschaften zu nachhaltigen Unternehmen aufgebaut. Dadurch haben wir auch viele verschiedene Konzpte kennengelernt, die alle einer Vision folgen und zur Nachhaltigekeit im Mobilfunkbereich beitragen. Alle diese Konzepte haben wir zusammentragen, um sie mit dir zu teilen. Wir hoffen, dass auch du eine Lösung findest, die zu dir passt und unseren Alltag nachhaltiger werden lässt.

Diese Frage ist ganz schön vielschichtig, da Nachhaltigkeit viele Aspekte hat. Shift und Fairphone haben sich aber auf den Weg gemacht, um Antworten zu finden. Beide Unternehmen haben in ihren Nachhaltigkeitskonzepten Punkte wie faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette, Reparierbarkeit, Recycling und Einsatz von fairtrade Rohstoffen umgesetzt. Aber es gilt immer: Das nachhaltigste Smartphone, ist das Smartphone, dass du schon besitzt! Denn egal wie fair die Produktion auch ist, Rohstoffe und Energie werden immer benötigt. Mehr Infos dazu dieser Frage findest du in unserem Whitepaper, in den Nachhaltigkeitsberichten von Shift und Fairphone.

Ja, Fairphone und Shift sind in verschiedenen Fairtrade Allianzen und setzen sich für faire Arbetisbedingungen und umweltfreundlichen Ressourcenabbau ein. Das neue Fairphone 4 hat sich sogar durch den Blauen Engel zertifizieren lassen. Trotzdem gilt, dass wir vor allem Rohstoffe einsparen, wenn wir weniger Produzieren und Konsumieren. Wenn du also dein Smartphone einfach reapieren kannst ist das die nachhaltigste Lösung von allen. Mehr Infos dazu findest du in unserem Ratgeber zum Thema nachhaltige Smartphones.

Passend zum grünen Smartphone:
Dein nachhaltiger Handytarif

  • Verlässliches D-Netz
  • Monatlich kündbar
  • Rufnummernmitnahme möglich
Inkl. Backmarket Vorteil -
Keine Bereitstellungsgebühr!
Inkl. DB-Vorteil -
Keine Bereitstellungsgebühr und 1 Monat keine Grundgebühr!
Ultrakurz
1 GB Daten LTE
  • 100 Freiminuten
  • 19 cent pro Minute
  • 9 cent pro SMS
15 € pro Monat zzgl. 10 € einmalige Bereitstellungsgebühr

Ultrakurz

Angebot!?
Dieses Angebot gilt nur für Tarif-Bestellungen bis zum Ende des Monats. Wir behalten uns vor dieses Angebot zu verlängern, damit es auch für Bestellungen im nächsten Monat gilt. Wir schreiben das, da wir euch nur durch diese formelle Befristung des Angebotes bereits jetzt bessere Konditionen weitergeben können. Erfahre mehr im FAQ.

Mobilfunkinfos
– 100 Freiminuten, anschließend 19ct pro Minute in alle dt. Netze, ausgenommen Sonderrufnummern.
– 9 cent pro SMS in alle dt. Mobilfunknetze, ausgenommen Sonderrufnummern.
– 1 GB Inklusiv-Datenvolumen mit max. 21,6 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit, anschließend max. 64 kbit/s
– Mehr Details findest du in der Preisliste des Tarifs.

Unsere Empfehlung nur für “Wenig-Telefonierer*innen”
Telefonierst du wirklich so wenig, dass dir 100 Freiminuten reichen? Einige unserer Kund*innen machen die Erfahrung, dass sich der Tarif “Mittelwelle” sehr schnell lohnt, sobald man über die 100 Freiminuten kommt. Am besten kannst du dein Telefonier-Verhalten einschätzen und dich in der “Mittelwelle” ggf. selbst vor ungewollten Kosten schützen.

Tarifwechsel
– Wenn du später in einen größeren Tarif wechseln willst (Tarifupgrade), melde dich bei unserem Service.
– Wechsel in einen kleineren Tarif (Tarifdowngrade) können wir leider nicht durchführen.

Lieblingstarif
Mittelwelle
5 GB Daten LTE
  • Allnet Flat (Telefonie/SMS)
20 € pro Monat zzgl. 10 € einmalige Bereitstellungsgebühr

Mittelwelle

Angebot!?
Dieses Angebot gilt nur für Tarif-Bestellungen bis zum Ende des Monats. Wir behalten uns vor dieses Angebot zu verlängern, damit es auch für Bestellungen im nächsten Monat gilt. Wir schreiben das, da wir euch nur durch diese formelle Befristung des Angebotes bereits jetzt bessere Konditionen weitergeben können. Erfahre mehr im FAQ.

Mobilfunkinfos
– Telefonieflatrate in alle dt. Netze, ausgenommen Sonderrufnummern.
– SMS Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze, ausgenommen Sonderrufnummern.
– 5 GB Inklusiv-Datenvolumen mit max. 21,6 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit, anschließend max. 64 kbit/s
– Mehr Details findest du in der Preisliste des Tarifs.

Tarifwechsel
– Wenn du später in einen größeren Tarif wechseln willst (Tarifupgrade), melde dich bei unserem Service.
– Wechsel in einen kleineren Tarif (Tarifdowngrade) können wir leider nicht durchführen.

Speed Boost 50 Option
Wenn du diese Option buchst, wird die die Datengeschwindigkeit des Inklusiv-Volumens auf max. 50 Mbit/s im Download und 25 Mbit/s im Upload erhöht. Super, wenn du besonders schnelles Internet benötigst. Auch später zu- oder abbuchbar. Berücksichtige bitte, dass es sich hier immer um Maximalwerte handelt. Die real erreichten Geschwindigkeiten sind von der Netzabdeckung abhängig.

Superfunk
10 GB Daten LTE
  • Allnet Flat (Telefonie/SMS)
25 € pro Monat zzgl. 10 € einmalige Bereitstellungsgebühr

Superfunk

Angebot!?
Dieses Angebot gilt nur für Tarif-Bestellungen bis zum Ende des Monats. Wir behalten uns vor dieses Angebot zu verlängern, damit es auch für Bestellungen im nächsten Monat gilt. Wir schreiben das, da wir euch nur durch diese formelle Befristung des Angebotes bereits jetzt bessere Konditionen weitergeben können. Erfahre mehr im FAQ.

Mobilfunkinfos
– Telefonieflatrate in alle dt. Netze, ausgenommen Sonderrufnummern.
– SMS Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze, ausgenommen Sonderrufnummern.
– 10 GB Inklusiv-Datenvolumen mit max. 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit, anschließend max. 64 kbit/s
– Mehr Details findest du in der Preisliste des Tarifs.

Tarifwechsel
– Wenn du später in einen größeren Tarif wechseln willst (Tarifupgrade), melde dich bei unserem Service.
– Wechsel in einen kleineren Tarif (Tarifdowngrade) können wir leider nicht durchführen.

Megafon
20 GB Daten LTE
  • Allnet Flat (Telefonie/SMS)
30 € pro Monat zzgl. 10 € einmalige Bereitstellungsgebühr

Megafon

Angebot!?
Dieses Angebot gilt nur für Tarif-Bestellungen bis zum Ende des Monats. Wir behalten uns vor dieses Angebot zu verlängern, damit es auch für Bestellungen im nächsten Monat gilt. Wir schreiben das, da wir euch nur durch diese formelle Befristung des Angebotes bereits jetzt bessere Konditionen weitergeben können. Erfahre mehr im FAQ.

Mobilfunkinfos
– Telefonieflatrate in alle dt. Netze, ausgenommen Sonderrufnummern.
– SMS Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze, ausgenommen Sonderrufnummern.
– 20 GB Inklusiv-Datenvolumen mit max. 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit, anschließend max. 64 kbit/s
– Mehr Details findest du in der Preisliste des Tarifs.

Tarifwechsel
– Wenn du später in einen größeren Tarif wechseln willst (Tarifupgrade), melde dich bei unserem Service.
– Wechsel in einen kleineren Tarif (Tarifdowngrade) können wir leider nicht durchführen.

Unsere Werte:
Klimaschutz, Datenschutz, Fairness & Transparenz!

Mobilfunk braucht Energie, denn für den Betrieb von Funkmasten und Rechenzentren brauchen wir Strom. Doch dessen Erzeugung ist nicht immer klimaneutral.
Mit WEtell haben wir trotzdem eine konsequent nachhaltige Mobilfunk-Dienstleistung geschaffen, die unseren Planeten, das Klima und alle Lebewesen schützt.
Wir bieten nicht nur klimaneutralen Mobilfunk, sondern bringen den Klimaschutz aktiv voran.

Im Mobilfunk fallen regelmäßig personenbezogene Daten an, diese können leicht für Werbung missbraucht werden und auch der Verkauf an Drittanbieter ist keine Seltenheit. Wir setzen uns deshalb für maximalen Datenschutz ein, so dass Kund*innen über die Nutzung ihrer Daten selbst bestimmen können. Das bedeutet für uns: Kein ungewolltes Tracking, keine unnötige Datenspeicherung und kein Verkauf an Dritte.

Fairness und Transparenz sind der Grundstein für vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit. Das gilt nicht nur gegenüber unseren Kund*innen, sondern auch innerhalb von WEtell. Deshalb stellen wir alle Strukturen und Prozesse bei WEtell transparent dar und bieten unseren Kund*innen ehrliche Serviceberatung ohne Lockangebote und versteckte Preise. Alle Tarife sind monatlich kündbar, denn wir setzen auf Kund*innenbeziehungen aus Überzeugung!