Mehr Datenschutz für dich

Gerade bei der Smartphone Nutzung
fallen sensible Daten an.
Bei WEtell setzen wir konsequent
Datenschutzmaßnahmen im Mobilfunk um.
In unserer Privacy Week widmen wir uns zusammen
mit unserem Partner Gardion nun ausführlich diesem Thema.

Save the Date

Datenschutz-Webinar am 03.02.2022
Dich interessiert, wie du deine Daten beim Telefonieren und Surfen mit deinem Smartphone schützen kannst?
Dann verpasse nicht unser exklusives Webinar am Donnerstag, 03. Februar 2022 um 19:30 Uhr.

Zugang per Mail anfragen

Das WEtell Datenschutzversprechen

Als Mobilfunkanbieter mit 100% Klimaschutz, Datenschutz, Fairness und Transparenz bringen wir den Wandel im Mobilfunk voran. Konkret heißt Datenschutz bei WEtell, dass wir Verbindungsdaten so früh es geht löschen und an Konzepten arbeiten, um das noch früher zu tun. Es gibt keine Verknüpfung von Namen und Mobilfunkverhalten beim Netzbetreiber. Deine Daten bleiben deine Daten: Bei uns gibt es keinen Verkauf oder Monetarisierung von Kund*innen-Daten für Werbezwecke, auch nicht anonymisiert. Alle Daten liegen auf deutschen Servern und unterliegen den strengen Vorgaben der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO). Wir bieten datensichere Kommunikationsmöglichkeiten zwischen unseren Kund*innen und uns, z.B. über Threema oder PGP Mail. Wo wir können, setzen wir auf DSGVO-konforme open source Software.

Details zum Datenschutz bei WEtell

Der Türsteher für dein Handy: Gardion VPN+

Mit Gardion hat WEtell einen Kooperationspartner, der sich nicht nur hervorragend in Sachen Datenschutz auskennt, sondern auch eine tolle Lösung entwickelt hat, um deine mobilen Endgeräte sicherer zu machen. Für alle die keinen Bock mehr haben, dass heimlich jemand mitliest und irgendwelche datenhungrigen Unternehmen bei jeder Appnutzung Standort und Kameradaten mitlesen: Dein persönlicher Gardion Türsteher passt auf, dass ungebetene Gäste auf deinem Smartphone draußen bleiben müssen. Mit dem Gardion VPN+ bist du dank modernster Verschlüsselungstechniken vor Angriffen von außen geschützt, beispielsweise im öffentlichen WLAN. Gardion bietet Nutzer*innen einstellbare Netzwerkfilter, die wirkungsvoll Cyberkriminelle und Datensammler blockieren, beispielsweise unbemerktes Tracking durch Apps. Alle Server des Freiburger Jungunternehmens stehen in Deutschland und unterliegen der DSGVO.

Hier geht’s zu Gardion

Exklusiver
Starterbonus

Mit dem WEtell-meets-Gardion Code kannst du als Neukund*in bei Gardion jetzt 10€ sparen!
Gib einfach den Code ” mehrdatenschutz ” in der Bestellstrecke ein, sichere dir den Bonus und surfe ab sofort immer save!
>> Jetzt Einlösen <<

Das Datenschutz-Webinar mit WEtell und Gardion

Du willst mehr zum Thema Datenschutz in der mobilen Kommunikation wissen? Dich interessiert, wie du deine Daten beim Telefonieren und Surfen mit deinem Smartphone schützen kannst? Dann verpasse nicht unser exklusives Webinar am Donnerstag, 03. Februar 2022 mit Datenschutzexperte und Gründer von Gardion Thomas Schlenkhoff und WEtell Mitgründer und CTO Nico Tucher. Neben aktuellen Einblicken rund um Datenschutz im Mobilfunk gibt es jede Menge Raum für deine Fragen. Wusstest du, dass WEtell und Gardion noch mehr als Datenschutz verbindet? Beide Unternehmen sind erfolgreich Gemeinwohl-bilanziert und setzen aktiv für den Klimaschutz ein.
Interesse? Dann trage dich ein und wir übermitteln dir rechtzeitig die Zugangsdaten.

Mehr Datenschutz für dich!

Nico TucherGadrion