Wie geht's weiter?

Vier Wochen ist das Ende der WEtell Crowdfunding Kampagne jetzt her. Mit über 1.200 Unterstützer*Innen und über 180.000€ haben wir das Ziel von 1.000 verkauften Mobilfunkgutscheinen deutlich übertroffen. Das macht uns zur bisher erfolgreichsten Startnext-Kampagne im Jahr 2019!
Bereits jetzt zeigt sich der erhoffte Effekt: Wir ernten jede Menge Respekt für diesen Erfolg. Das macht z.B. die Verhandlungen mit unserem Mobilfunkpartner oder mit Banken viel einfacher und an manchen Stellen eröffnen sich Wege, die uns vorher verschlossen waren.

Bald gibt es wieder WEtell Gutscheine

Seit dem 1. April kann man auf Startnext keine WEtell Mobilfunkgutscheine mehr kaufen. Da uns zahlreiche Anfrage erreichen, ob und wann es wieder Gutscheine gibt, richten wir aktuell einen Shop auf unserer Homepage ein.
In wenigen Wochen könnt ihr WEtell also wieder durch den Kauf von Mobilfunkgutscheinen unterstützen, die ab Herbst für Mobilfunkverträge eingelöst werden können. Je mehr Leute jetzt schon zeigen, dass sie dabei sind, desto einfacher wird für uns die Umsetzung.

Zu den Tarifen

Investieren in WEtell?

Um unseren Markteintritt im Herbst zu realisieren, arbeiten wir gerade am Aufbau der Unternehmens-Finanzierung. Eine Existenzgründungsförderung vom Wirtschaftsministerium finanziert uns ab Juni ein Jahr lang drei Stellen. Das ist großartig!
Darüber hinaus haben wir weiteren Finanzierungsbedarf und sind auf der Suche nach Investor*innen, die unsere Idee und das Team mit einem Direktkredit ab 50.000 € unterstützen wollen. Interessierte sind herzlich eingeladen direkt Kontakt mit uns aufzunehmen.

WEtell Team anschreiben